Startseite | Impressum | Kontakt

Andalusien 09.04. - 14.04.2019



Andalusien
botanische und kulturelle Schätze am Meer

Frühlingshaft empfängt Sie Andalusien mit milden Sonnentagen und aufblühender Natur. Eine Reise durch Spaniens Süden, wo sich Orient und Okzident schon vor Jahrhunderten mischten, begeistert mit seinen Kathedralen und Palästenvon den kulturinteressierten Besucher. Doch gerade der erwachende Frühling gibt einer Reise zwischen Sevilla, Granada und Cordoba einen besonderen, ‘blühenden’ Rahmen. Erfreuen Sie sich an blühender andalusischer Landschaft mit Frühlingswiesen, unzäligen Oliven- und duftenden Orangenhainen. Neben den pittoresken weißen Dörfern und andalusischer Kultur, gilt es private und unbekannte Gärten im Nationalpark Alpujarras sowie orientalische Gärten zu entdecken, in denen Orangen und Granatäpfel reifen, zu entdecken.



Das Reiseprogramm


Tag 1
Nach Ankunft in Sevilla begrüßt Sie Ihr Reiseleiter Rafael, der Sie während der Rundreise begleitet. Ihre Fahrt zum Hotel nach Lanjaron wird im hübschen Ort Antequera zur Mittagspause unterbrochen. Vor der Weiterfahrt zum Hotel besichtigen Sie noch die Dolmen von Menga (UNESCO), einer der bedeutensten Megalithbauten Europas. Check-in im familiengefürten Hotel Alcadima***.

Tag 2
Erkunden Sie auf einem Spaziergang den bekannten Kurort und seine Heilquellen. Anschließend erreichen Sie den Jardin de la Alpujarra. Unterschiedliche Gartenräume beginnen nahe am Hause mit einem Formalgarten, dessen formale Gestaltung sich mit zunehmender Entfernung vom Haus immer weiter auflöst. Am Nachmittag führt Sie Ihr Botaniker durch einen privaten Garten am Fuße der Sierra Nevada. Der botanische Garten aus dem 18. Jh. und der romantischer Garten aus dem 19. Jh., verbunden durch eine Treppe, sind echte Schmuckstücke.

Tag 3
Der Vormittag gehört der einstigen maurischen Hauptstadt Granada. Ein Stadtführer spaziert mit Ihnen durch das alte arabische Viertel ’Albaycin’ (UNESCO). In den schmalen Gässchen finden Sie die typischen Carmen (Villen) mit ihren Gärten und genießen vom Platz San Nicolas einen Blick auf die Alhambra und die schneebedeckte Sierra Nevada. Mit einem speziell geschulten Führer erkunden Sie nachmittags die Alhambra, ein Glanzlicht arabischer Baukunst mit Sultanspalästen, Wasserspielen und Gartenanlagen. Genießen Sie die Führung durch die Gärten des Genralife und den Garten Carmen de los Martiras. Weiterfahrt nach Cordoba und Check-in im Hotel Selu***.

Tag 4
In Cordoba, nach Mekka wichtigstes Pilgerziel des Islam, besuchen Sie die Mezquita-Moschee mit über 860 hufeisenförmigen Säulen und den ’Orangenhof’, ältester ummauerter Garten Europas. Sie bummeln durch das Judenviertel mit seinen blumengeschmückten Patios, besichtigen den ’Palacio de Viana’ mit seinem 1200 m⊃2; großen Barockgarten und den Königspalast ’Alcazar de los Reyes Cristianos’, in dessen Park sich Überreste der Gärten des Kalifen befinden. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wenn Sie mögen, nutzen Sie die Zeit, gemeinsam mit Rafael den Botanischen Garten von Cordoba zu besuchen.

Tag 5
Während einer Stadtrundfahrt durch Sevilla sehen Sie den schönen Plaza de España, wichtige Kulturdenkmale und Parks sowie die reizvollen Pavillons der Hispano-Amerikanischen Weltausstellung von 1929. Nach der Mittagspause zeigen wir Ihnen die Gärten des Murillo sowie in den romantischen Gassen der Altstadt die Santa Cruz Kathedrale, ein beeindrucken des gotisches Gotteshaus. Ein Rundgang im Orangenhof, dem ältesten erhaltenen Garten Sevillas, rundet den Tag ab.

Tag 6
Nach einem ausgiebigen Frühstück erfolgt am Vormittag der Transfer zum Flughafen.

Programmänderungen vorbehalten

Hotelinformation

Übernachtungen im Hotel Alcadima*** im Kurort Lanjaron am Südhang der Sierra Nevada, im Hotel Selu*** im Zentrum Cordoba und eine Nacht im Hotel Don Paco*** zentral in Sevilla gelegen. Alle Hotels verfügen über komfortable Zimmer mit Bad/Föhn, Sat.-TV und Telefon.

Mehr Informationen zu den Hotels:

Hotel Alcadima***
https://alcadima.com/en/

Hotel Seu***
https://de.hotelselu.com/

Hotel Don Paco***
https://www.hoteldonpaco.com/de-de


Botanische Fachbeleitung:
Siegfried Stein


Reisepreise pro Person

Frühbucherpreis bis zum 13.12.
€ 1.490,00

Preis ab 14.12.2019 €
1590,00 im Doppelzimmer
€ 180,00 Einzelzimmer-Zuschlag (Doppelzimmer zur Alleinnutzung)

€ 140,00 BRD-LH-Anschlussflug
€ 80,00 BRD Rail & Fly Ticket

Leistungen

  • Lufthansa-Flug ab/bis Frankfurt
  • 2 x Ü/Frühstück Hotel Alcadima***
  • 2 x Ü/Frühstück Hotel Selu***
  • 1 x Ü/Frühstück Hotel Don Paco***
  • 4 x Abendessen in den Hotels
  • Rundreiseprogramm wie beschrieben
  • örtlicher Reiseleiter + zusätzl. Stadtführer
  • ein Reiseführer pro Zimmer
  • alle Eintritte, Transfers und Gebühren

Sie haben Interesse an dieser Reise? Hier öffnet sich unsere Originalkatalogseite Andalusien [736 KB]

Wenn Sie an der Reise teilnehmen möchten, können Sie:

die Reiseanmeldung online ausfüllen und hier absenden: Ich melde mich an/wir melden uns an zur Reise:

oder

hier erhalten Sie Ihre Reiseanmeldung zum Ausdrucken, um sie uns per Post zuzusenden Reiseanmeldung [64 KB]