Startseite | Impressum | Kontakt

Périgord / Dordogne 27.05. - 01.06.2018



Périgord / Dordogne
Gärten, Kultur und Kulinarik in Südwestfrankreich

Im Südwesten Frankreichs, in der sonnenverwöhnten Region Aquitanien nördlich von Toulouse, liegen die Départements Périgord und Dordogne. Sie sind bekannt für ihre schwarzen Trüffel, die edlen Weine aus Bergerac und die UNESCO-geschützten Höhlenmalereien, u.a. in der berühmten Höhle Lascaux. Dass sie neben Gaumenfreuden und Welterbestätten auch bemerkenswerte Gärten zu bieten haben, ist in Deutschland noch weitgehend unbekannt. Begleiten Sie uns zur besten Reisezeit auf eine genussvolle Reise in diese landschaftlich äußerst reizvolle Region, die sich Ihnen u.a. bei einer Bootstour auf der Dordogne erschließt. Freuen Sie sich auf feinste Kulinarik und außergewöhnliche Gärten, deren Pflanzenpracht Ihnen unsere langjährige botanische Fachbegleiterin und Gartenexpertin Trude Dorscht kompetent und charmant näher bringt.



Das Reiseprogramm


Tag 1
Im Flughafen Toulouse empfängt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleiterin Ingrid gegen Mittag. Bereits auf der Fahrt zum Hotel steht nach einer Pause in Cahors ein Rundgang durch ‘geheime Gärten‘ (Jardins Secrets) auf dem Programm. Check-in im Hotel Le Renoir*** in Sarlat-le-Canéda am frühen Abend.

Tag 2
Bei einem Morgenspaziergang mit Ingrid lernen Sie das mittelalterliche Zentrum von Sarlat kennen. In einem urigen Bauernhof (Ferme Auberge), wo die berühmte Foie Gras hergestellt wird, erwartet Sie ein typischer Mittagsimbiss. Dann wandeln Sie durch die bezaubernden Gärten von Eyrignac, die mit ihren faszinierenden gartenarchitektonischen Räumen ein bernsteinfarbenes Schlösschen umrahmen. Freuen Sie sich auf einen interessanten Gartenrundgang mit Trude Dorscht.

Tag 3
In einem perfekt in die Landschaft integrierten Privatgarten werden Sie am Morgen erwartet. Nach der Mittagspause im hübschen La Roque-Gageac (siehe Großfoto) unternehmen Sie auf einer historischen ‘Gabarre‘ eine 1-stündige beschauliche Bootsfahrt auf der Dordogne, der Namensgeberin des Départements. Das Herz eines jeden Gartenfreundes schlägt höher beim Besuch der bezaubernden 3 ha großen Wassergärten Jardins d’Eau de Carsac.

Tag 4
Nach dem Frühstück bummeln Sie über den Mittwochs-Markt von Sarlat und genießen die angebotenen kleinen Kostproben. Ein Erlebnis für alle Sinne! Anschließend brechen Sie nach einer Einführung auf zu einem besonderen, ca. 1-stündigen Naturspaziergang. Ein Trüffel-Sucher zeigt Ihnen, wo und wie sich im Herbst die begehrten schwarzen Périgord-Trüffel finden lassen. Von Trude Dorscht erfahren Sie Interessantes über diese Spezies, aber auch über die Frühlings-Vegetation am Wegesrand. Bergerac, Heimat exquisiter Weine, wird Cineasten unter Ihnen ein Begriff sein (‘Cyrano von Bergerac‘ mit Gérard Depardieu). Nach einem Stadtrundgang in Bergerac haben Sie Zeit, die entzückende Stadt mit Muße individuell zu genießen.

Tag 5
Im Tal der Vézère befindet sich eine spektakuläre prähistorische Welterbestätte. 15 Fundstellen stehen unter dem Schutz der UNESCO, darunter die berühmte Höhle von Lascaux. Um die Originalhöhle zu schützen, ist sie seit 1963 Besuchern nicht mehr zugänglich. Die altsteinzeitlichen Kunstwerke sind neuerdings in einer perfekt rekonstruierten Höhle, Lascaux IV, zu bewundern. Nach der Mittagspause in Montignac erkunden Sie die zeitgenössischen Jardins de l’Imaginaire, in denen Natur, Wasser, Skulpturen und Architektur eine perfekte Liaison eingehen.

Tag 6
Rückfahrt nach Toulouse zum Heimflug nach Deutschland gegen Mittag. Mit vielen Erinnerungen an das entspannte Savoir Vivre der Franzosen, an wunderschöne Gärten und an eine französische Region voller Überraschungen kommen Sie am Nachmittag wieder in der Heimat an.

Programmänderungen vorbehalten

Hotelinformation

Das charmante kleine 3-Sterne-Hotel Le Renoir in Sarlat-le-Canéda liegt 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt und verfügt über einen Innenhof mit Pool. Die Zimmer sind mit Bad/Föhn, Tel., Sat.-TV, WLAN + Minibar ausgestattet. Frühstücksbuffet am Morgen.

Mehr Informationen zum Hotel
http://www.hotel-renoir-sarlat.com/de/willkommen/


Botanische Fachbeleitung:
Trude Dorscht

Reisepreise pro Person

Frühbucherpreis bis zum 31.01.18 € 1.770,00

Preis ab 01.02.18
€ 1.870,00 im Doppelzimmer
€ 290,00 Einzelzimmer-Zuschlag (Doppelzimmer zur Alleinnutzung)

€ 140,00 BRD-LH-Anschlussflug
€ 80,00 BRD Rail & Fly Ticket


Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
gültiger Personalausweis

Leistungen

  • Lufthansa-Flug ab/bis München (Flug ab/bis Frankfurt auf Anfrage)
  • 5 x Übernachtung/Frühstück im Hotel Le Renoir***
  • 2 x Diner in Stadtrestaurants
  • 1 x Mittagsimbiss in einer Ferme Auberge
  • 4 Ganztagsausflüge und 1 Halbtagsausflug
  • deutschsprachige Reiseleiterin Ingrid
  • alle Eintritte, Transfers und Gebühren

Sie haben Interesse an dieser Reise? Hier öffnet sich unsere Originalkatalogseite perigord-dordogne.pdf [1.256 KB]

Wenn Sie an der Reise teilnehmen möchten, können Sie:

die Reiseanmeldung online ausfüllen und hier absenden: Ich melde mich an/wir melden uns an zur Reise:

oder

hier erhalten Sie Ihre Reiseanmeldung zum Ausdrucken, um sie uns per Post zuzusenden Reiseanmeldung [31 KB]